Medizinstudenten übersetzen Befunde
in eine für Patienten leicht verständliche Sprache. Kostenlos.

Auszeichnungen

Manager des Jahres

kma – Das Gesundheitswirtschaftsmagazin Manager des Jahres 2016

Die Auszeichnung „Manager des Jahres“ wird an Persönlichkeiten vergeben, die im vergangenen Jahr ihr Unternehmen eindrucksvoll weiterentwickelt und Ungewöhnliches geleistet haben. 2016 wurde der Preis an Ansgar Jonietz verliehen – dem Mitgründer und Geschäftsführer von „Was hab‘ ich?“.

Weitere Informationen: www.thieme.de/de/thieme-gruppe/kma-manager-des-jahres-55149.htm

Technology Review Innovators under 35 Germany

Technology Review Social Innovator of the Year 2016

Der Nachwuchspreis der Technology Review kürt jährlich Persönlichkeiten aus Forschung und Entwicklung sowie Unternehmensgründer unter 35 Jahren, die mit innovativen Ideen neue Lösungen schaffen. Für das Projekt Was hab' ich? wurde Ansgar Jonietz in den Kreis der Innovatoren unter 35 aufgenommen. Zusätzlich wurde ihm der Titel Social Innovator of the Year verliehen.

Weitere Informationen: www.innovatorsunder35.com

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. Querdenker-Preis 2016

Mit dem Querdenker-Preis würdigt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) 2016 erstmals kreative und innovativ denkende Personen, Organisationen oder Firmen, die mit ihren Ideen das Gesundheitswesen zukunftsweisend bereichern und befruchten. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 € wird von der Firma Custo Med gestiftet.

Weitere Informationen: www.dgim.de

Google Impact Challenge 2016

Google.org Google Impact Challenge 2016

Die Google Impact Challenge ist ein Wohltätigkeitswettbewerb, der gemeinnützige Projekte in Deutschland fördern will. Die von einer Experten-Jury gewählten 210 Ideen durften sich der Publikums-Wahl stellen. Die Internet-Gemeinde wählte „Was hab‘ ich?“ unter die Top 25 der lokalen Projekte in Deutschland. „Was hab‘ ich?“ erhält dafür ein Preisgeld in Höhe von 10.000 €.

Weitere Informationen: impactchallenge.withgoogle.com/deutschland

Medizin-Management-Nachhaltigkeitspreis 2015

Medizin-Management-Verband e. V. Medizin-Management-Nachhaltigkeitspreis 2015

Der Medizin-Management-Nachhaltigkeitspreis zeichnet Innovationen aus, die durch neue Wege des Steuerns, Führens und Leitens helfen, die Potenziale der Gesundheitsbranche zu wecken, und die zusätzlich über eine größere Zeitspanne hinweg eine bemerkenswerte Fortentwicklung bewiesen haben.

Weitere Informationen: www.medizin-management-verband.de/medizin-management-preis/gewinner-2015

Aspirin Sozialpreis

Bayer Cares Foundation 2. Preis beim Aspirin Sozialpreis 2014

Erstmalig hat ein Projekt beim Aspirin Sozialpreis der Bayer Cares Foundation neben der Auszeichnung durch das Publikum auch den mit 10.000 € dotierten Preis der Experten-Jury mit folgender Begründung erhalten: Die angehenden Mediziner lernen, worauf es bei der Patienten-Kommunikation ankommt, und die Patienten verstehen ihre Erkrankung besser und können entschiedener am Behandlungserfolg mitwirken.

Weitere Informationen: aspirin-sozialpreis.de

Aspirin Sozialpreis

Bayer Cares Foundation Aspirin Sozialpreis Publikumspreis 2014

Die Bayer Cares Foundation zeichnet Hilfs- und Beratungsangebote im Bereich Gesundheit aus, die mit einem nachweisbar erfolgreichen Management ihres Projektes überzeugen und dabei neue Ideen oder Wege verfolgen. Im Rahmen des Aspirin Sozialpreises 2014 erhielt Was hab' ich? den mit 5.000 € dotierten Publikumspreis.

Weitere Informationen: aspirin-sozialpreis.de

Medizin-Management-Verband

Medizin-Management-Verband e. V. Publikumspreis des Medizin-Management-Preises 2013

Der Medizin-Management-Verband lobt jährlich den Medizin-Management-Preis aus, um exzellente Vorhaben in der Gesundheitswirtschaft zu fördern. Was hab' ich? wurde auf dem Innovations-Konvent 2013 mit dem Publikumspreis des Medizin-Management-Preises ausgezeichnet.

Weitere Informationen: www.medizin-management-verband.de

seif (Social Entrepreneurship Initiative & Foundation)

Social Entrepreneurship Initiative & Foundation seif Award for Social Entrepreneurship 2013

Die Social Entrepreneurship Initiative & Foundation verleiht seit 2011 die seif Awards an Start-ups, die sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen auseinandersetzen. Der mit 10.000 CHF dotierte seif-Award in der Kategorie Prevention geht 2013 an Was hab' ich?; die Fachjury begründet ihre Entscheidung: Die unmittelbare Wirkung zeigt sich an einem Patienten-Empowering, erhöht die Autonomie über die eigenen Krankheitsgeschichte und führt letztlich zu einer verbesserten Heilungschance.

Weitere Informationen: seif.org/award

Kulturpreis Deutsche Sprache

Verein Deutsche Sprache Initiativpreis Deutsche Sprache 2012

Die mit 5.000 EUR dotierte Auszeichnung ist Teil des Kulturpreises Deutsche Sprache. Sie wird Personen, Gruppen und Einrichtungen verliehen, die Ideen für die Förderung und Weiterentwicklung der deutschen Sprache umgesetzt haben. Zu Was hab' ich? erklärt Sprachwissenschaftler Helmut Glück: Wir würdigen damit das Engagement, medizinische Befunde in eine für ratlose Patienten leicht verständliche Sprache zu übersetzen.“

Weitere Informationen: kulturpreis-deutsche-sprache.de

Janssen Zukunftspreis

Janssen Zukunftspreis 2012

Alle zwei Jahre zeichnet eine unabhängige Jury bis zu drei Projekte mit dem Janssen Zukunftspreis aus. Es geht dabei um gesellschaftlich wirksame Innovationen, die die gesundheitliche Versorgung der Menschen in Deutschland nachhaltig verbessern. Im September 2012 hat Was hab' ich? den mit 5.000 EUR dotierten Preis erhalten.

Weitere Informationen: www.janssen-cilag.de

Land der Ideen

Land der Ideen Ausgewählter Ort 2012

Mit der gemeinsamen Initiative von Wirtschaft und Bundesregierung Deutschland – Land der Ideen werden Projekte ausgezeichnet, die in Deutschland Innovation, Erfindergeist und Einfallsreichtum leben. Im Jahr 2012 hat Was hab' ich? diese Auszeichnung erhalten und ist seitdem Ausgewählter Ort.

Weitere Informationen: www.land-der-ideen.de

eco Internet Award

Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. eco Internet Award 2012 – nominiert in der Kategorie Healthcare

Der eco Internet Award zeichnet jedes Jahr die besten Unternehmen der Internetbranche aus. 2012 wurde Was hab' ich? als eins von drei Projekten in der Kategorie Healthcare für den Award nominiert.

Weitere Informationen: www.eco.de/veranstaltungen/awards

futureSAX

futureSAX Top Team 2012

Der sachsenweite Ideenwettbewerb futureSAX legt den Fokus auf innovative Unternehmen sowie die Verzahnung von Wirtschaft und Wissenschaft. Bei der Wettbewerbsrunde 2012 konnte Was hab' ich? die Endrunde erreichen und gehörte somit zu den Top Teams.

Weitere Informationen: futuresax.de

Startsocial

Startsocial Bundessieger 2011

Unter dem Motto Hilfe für Helfer wird jedes Jahr der Wettbewerb Startsocial zur Förderung sozialer Projekte veranstaltet. Was hab' ich? hat ein dreimonatiges Beratungsstipendium erhalten, welches von September bis Dezember 2011 durchgeführt wurde. Im Frühjahr 2012 hat das Projekt in Berlin eine der sieben Bundesprämierungen erhalten.

Weitere Informationen: www.startsocial.de

Goldene BILD der FRAU

Axel Springer AG Goldene Bild der Frau 2012

Für das Projekt Was hab' ich? erhält Mitgründerin Anja Kersten die Auszeichnung Goldene Bild der Frau 2012 der Axel Springer AG. Der mit jeweils 10.000 EUR dotierte Preis geht jedes Jahr an fünf Frauen, die sich mit viel Leidenschaft und Kompetenz für soziale Projekte einsetzen. Im Oktober 2011 wurden die Preisträgerinnen in einer bundesweiten Plakatkampagne vorgestellt.

Weitere Informationen: www.goldenebildderfrau.de

SUMA Award

SuMa-eV SUMA Award 2011

Die SUMA Awards prämieren Projekte und Arbeiten, die für die Zukunft des digitalen Wissens von herausragender Bedeutung sind. Was hab' ich? wurde gewürdigt als überaus wertvolles Projekt von engagierten Medizinstudenten, das zeigt, wozu Wissenszugang im Internet für jeden nützlich sein kann.

Weitere Informationen: suma-awards.de

Gründerchampion

KfW Bankengruppe Gründerchampion 2011 – Landessieg Rheinland-Pfalz

Die KfW Bankengruppe vergab im Rahmen der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) am 21. und 22.10.2011 in Berlin die Auszeichnung Gründerchampion für jedes Bundesland. Der Wettbewerb prämiert nachhaltige Geschäftsideen, die einen gesellschaftlichen Mehrwert schaffen.

Weitere Informationen: www.degut.de/landessieger-2011

GENERATION-D

GENERATION-D Bundessieger 2011

Dieser Wettbewerb fördert Ideen für Projekte und Initiativen aus den Themenbereichen Arbeit, Wirtschaft & Umwelt, Bildung & Kultur sowie Soziale Gesellschaft. Hier wurde Was hab' ich? im November 2011 mit dem in Höhe von 5.000 EUR dotierten Bundessieg in der Kategorie Soziale Gesellschaft ausgezeichnet.

Weitere Informationen: gemeinsam-anpacken.de

mamazone

mamazone e. V. Ehrenbusenfreund 2011

Im Oktober 2011 erhielt Was hab' ich? die Auszeichnung Ehrenbusenfreund des mamazone e. V. In der Begründung heißt es: Die angehenden Ärzte tragen durch ihre Arbeit dazu bei, dass sich die Medizin für Patientinnen und Patienten transparenter gestaltet und medizinische Sachverhalte besser verstanden werden. In einer Zeit des Umbruchs des Gesundheitswesens und immer knapper werdender finanzieller Ressourcen zeichnen sich die hochmotivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Was hab' ich? durch ihren ehrenamtlichen Einsatz aus.

Weitere Informationen: www.mamazone.de/projekte/busenfreund-award

Springer Medizin CharityAward 2011

Springer Medizin Verlag CharityAward 2011 – Shortlist

Bereits wenige Wochen nach Projektstart hatte sich Was hab' ich? für den Springer Medizin CharityAward beworben. Neben neun anderen Projekten war Was hab' ich? 2011 für den Award nominiert und somit auf der Shortlist vertreten.

Weitere Informationen: www.aerztezeitung.de/charity-award

Letzte Änderung dieser Seite: 16.03.2017

Impressum
Login für Mediziner